Neue Eigentumswohnungen am Killesberg geplant

Neubauprojekte am Killesberg zählen seit jeher zu den besten Wohnlagen in Stuttgart. Eine gute Nachricht für alle, die diese Lage mögen und auf Wohnungssuche sind: Auf einem der höchsten Punkte des Killesbergs entsteht bis zum Frühjahr 2025 ein neues Wohnquartier. Wer eine Eigentumswohnung erwirbt, von denen im 2. Bauabschnitt des Gesamtprojektes einige realisiert werden, kann sich zumindest schonmal auf eine schöne Aussicht freuen. Noch ist auf dem Gelände das Seniorenzentrum Haus am Killesberg untergebracht.

Weiterlesen „Neue Eigentumswohnungen am Killesberg geplant“

Neue Eigentumswohnungen auf Leibfried-Areal in Herrenberg geplant

Gute Aussichten für alle, die im Raum Stuttgart auf Wohnungssuche sind: In Herrenberg, rund 30 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt und gut ans Verkehrsnetz angebunden, realisiert die Instone Real Estate nun neue Eigentumswohnungen. Auch sieben Reihenhäuser und voraussichtlich weitere Wohneinheiten zur Miete sind geplant.

Weiterlesen „Neue Eigentumswohnungen auf Leibfried-Areal in Herrenberg geplant“

In bester Citylage: Neubauprojekt mit Fassadenbegrünung

Dass der Neubau-Standort Stuttgart immer trendiger wird, zeigen aktuell die Pläne zur „Calwer Passage“. Bis Ende 2020 will die Ferdinand Piëch Holding das Quartier in bester Innenstadtlage von Stuttgart neugestalten. Geplant sind Läden, Büros und Neubauwohnungen. Dabei wird es auch begrünte Fassaden geben. Das gilt derzeit als topmodern bei Neubauvorhaben und umweltfreundlich ist es auch.

Weiterlesen „In bester Citylage: Neubauprojekt mit Fassadenbegrünung“

Eigentumswohnungen: Neubaugebiet in Mönsheim beschlossen

Neue Eigentumswohnungen werden nun doch in Mönsheim entstehen. Dazu ist jüngst ein Bebauungsplan geändert worden. „Gödelmann“ heißt das Neubaugebiet, wo nach langer Diskussion nun auf dem Flurstück 6730 bis zu 20 Neubauwohnungen geplant sind. Verteilt auf drei Mehrfamilienhäuser und mit einer eigenen Tiefgarage, welche 27 Stellplatze umfassen soll. Weitere acht Stellplätze sind im Außenbereich vorgesehen. Neben Wohneinheiten zum Eigentum soll es auch Mietwohnungen geben. Verantwortlich für das Bauvorhaben ist die Gemeinde Mönsheim. Zwischen dem 20. Oktober und 20. November können die Bebauungspläne für das Objekt im Rathaus Mönsheim besichtigt werden.
Weiterlesen „Eigentumswohnungen: Neubaugebiet in Mönsheim beschlossen“

Studie: Wohneigentum stärkt regionale Verbundenheit

Wer eine Wohnung erwirbt, fühlt sich wesentlich stärker mit seiner Region und dem Großraum verbunden und ist meist sozial engagierter als Mieter. Das ergab eine Studie der Universität Hohenheim im Auftrag der LBS Stiftung Bauen und Wohnen (LBS). Die Stiftung (gegründet 1999) berät unter anderem Bauträger bei der Realisierung von Neubauwohnungen und Häusern.
Weiterlesen „Studie: Wohneigentum stärkt regionale Verbundenheit“

150 neue Eigentumswohnungen in Böblingen

In gefragter Lage in Böblingen entstehen in den kommenden Jahren 150 neue Eigentumswohnungen. Das Neubauprojekt, realisiert von der Böblinger Baugesellschaft mbH, wird an der Seepromenade auf zwei neuen Baufeldern des ehemaligen Flugfeld-Areals errichtet. Zusätzlich zu den neuen Wohnungen wird es Gewerbeeinheiten, Büros und gastronomische Einrichtungen geben. Ein weiteres Neubauvorhaben mit Mikroapartments für Pendler und Projektmitarbeiter soll es auf einem anderen Baufeld ebenfalls geben.
Weiterlesen „150 neue Eigentumswohnungen in Böblingen“

Neubau-Quartier in Feuerbach wird Realität

Einige Jahre hat es gedauert, bis aus ersten Planungen Realität wird. Nun nimmt das neue Stadt-Quartier gegenüber der S-Bahn Station Feuerbach weitere Gestalt an: es entsteht unter anderem ein neues Wohn-Quartier. Seit 2011 befindet sich das Gelände in Besitz der Landeshauptstadt. Bereits 2014 wurden erste Pläne zur Bebauung konkret. Mitte 2016 hätte der Baubeginn erfolgen sollen, nun werden zeitverzögert in diesem Herbst die ersten Grundstücke vergeben.

Weiterlesen „Neubau-Quartier in Feuerbach wird Realität“