Neubauprojekt: „Eigentumswohnungen Benzstraße“ in Waiblingen

Bauvorhaben "Benzstraße" in Waiblingen

Bauvorhaben „Benzstraße“ in Waiblingen

In zentraler Lage von Waiblingen, fußläufig vom Bahnhof und der Stadtmitte, wird eine Baulücke mit einem modernen Acht-Familienhaus aufgefüllt. Die Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern werden schlüsselfertig erstellt und bieten Wohnflächen zwischen 54 und 106 Quadratmetern.

Standort: Waiblingen

Durchflossen von der Rems, liegt Waiblingen als größte Stadt des Rems-Murr-Kreises mit rund 53.00 Einwohnern 15 Kilometer nordöstlich der Landeshauptstadt Stuttgart. Rund um die Stadt liegen Waldflächen von mehr als 600 Hektar Fläche. Allein die Grünfläche im Stadtgebiet umfasst 110 Hektar. Die Kernstadt Waiblingen. wird geprägt durch historische Fachwerkhäuser und steinerne Zeugen des Mittelalters. Besonders markant sind das alte Rathaus mit offenen Arkaden und der überdachte Wehrgang.

Das Stadtgebiet Waiblingens wird von mehreren Touristikrouten berührt. Die Stadt ist Etappenpunkt der Württemberger Weinstraße und der Deutschen Fachwerkstraße. Am besten lernt man die Stadt bei einer der thematischen Stadtführungen kennen. Besonders beliebt sind die Nachtwächterführung mit einer Vesper und die Weinberg-Wanderung, natürlich verbunden mit einer Weinprobe. Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen.

Durch das Stadtgebiet Waiblingens führt die Bundesstraße B 14 (Stuttgart – Nürnberg), die Bundesstraße B 29 beginnt am Ortsrand. Waiblingen ist im öffentlichen Nahverkehr an den Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart angeschlossen. Die S-Bahn Stuttgart hält mit den Linien S2 und S3, jeweils von Stuttgart Flughafen/Messe kommend, in Waiblingen.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Name des Projektes: „Eigentumswohnungen Benzstraße“
  • Neubau von 8 Eigentumswohnungen
  • bezugsfertig: vsl. Anfang 2013
  • Vermarkter: ASPA Immobilien
  • Lage: Großraum Stuttgart (Bewertung: 4,5 Sterne von 5 mögl.)
  • Lage: Stadt Waiblingen (Bewertung: 3,5 Sterne von 5 mögl.)

Weitere Informationen zum Bauvorhaben …