Luxus-Wohnturm für Bietigheim-Bissingen geplant

Vor wenigen Wochen berichteten wir an dieser Stelle über den 61m hohen exklusiven Wohnturm „Cloud7“ im Stuttgarter Europaviertel. Ganze 6m höher soll nun der Turm werden, den Bietigheim-Bissingen erhalten wird.

Bekommt nun jeder Ort im „Ländle“ seinen Turm? Nicht ganz, wenngleich ähnlich wie in Berlin und Frankfurt die Türme auch in Baden-Württemberg auf der Beliebtheitsskala der Bauherren steigen.

Sky: exklusive Wohnungen und Gewerbeflächen

Mit dem neuen Wohnturm realisiert Bauträger Bietigheimer Wohnbau nach eigenen Aussagen eines der „markantesten Gebäude“ der Region. Der Entwurf von KMB Architekten aus Ludwigsburg sieht eine wellenförmige Fassade mit großen Balkonen und riesigen Panorama-Fensterflächen vor. Die ersten zehn Etagen sind für Büroflächen zwischen ca. 95m² und ca. 345m² gedacht.

Exklusiver Wohnturm: Sky in Bietigheim-Bissingen. Foto: Bietigheimer Wohnbau

Exklusiver Wohnturm: Sky in Bietigheim-Bissingen. Foto: Bietigheimer Wohnbau

Darüber entstehen 25 exklusive Wohnungen mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen von ca. 67m² bis ca. 200m². Die Ausstattungsbeschreibung verspricht Echtholzparkett in allen Wohn- und Schlafräumen, 3-fach verglaste bodentiefe Fenster mit Aluminium-Rahmen und elektrische Rollläden.

Weitere Elemente sind Fußbodenheizung sowie großformatige Fliesen und eine hochwertige Sanitäreinrichtung. Auf Wunsch können Kaminanschlüsse und ein Jacuzzi für Wohneinheiten auf der Dachterrasse realisiert werden. Der Quadratmeterpreis liegt bei ca. 4.700 Euro. Das ist hoch für den Großraum – verglichen mit Metropolen wie München jedoch absolut moderat.

Zentrale Lage nicht nur für Berufspendler

Das Neubauprojekt wird auf einem ca. 3.330 m² großen Areal auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofes in Bietigheim-Bissingen realisiert. Der Standort bietet kurze Wege für Pendler: ca. 20km sind es bis nach Stuttgart und nach Heilbronn.

Kindergärten, Schulen, eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Sport- und Freizeiteinrichtungen sind in der zentrumsnahen Umgebung schnell erreichbar.

In Bietigheim-Bissingen leben ca. 43.000 Menschen. Alle Einrichtungen für den täglichen Bedarf sind gegeben. Hinsichtlich der Nachfrage zeigt sich der Bauträger optimistisch und betont, dass es bereits Vormerkungen von Mitarbeitern der umliegenden großen Konzerne gibt.

Die Investitionskosten für den Bau des Wohnturms belaufen sich auf ca. 25 Millionen Euro. Anfang Mai haben die Bauarbeiten begonnen.

Weitere Informationen und Exposés zu Neubauprojekten im Großraum Stuttgart finden Sie auf dem neubau kompass.