Neubau-Quartier in Stuttgart-Nord: Am Relenberg

Obgleich zahlreiche Wohnungssuchende und Immobilien-Experten immer wieder bemängeln, dass es in Stuttgart kaum noch Wohnraum gibt, entstehen immer wieder interessante Neubauprojekte und sogar neue Stadtquartiere in der Schwabenmetropole. Eines davon stellen wir heute vor.

Nicht allzu weit von der Innenstadt entfernt und in Halbhöhenlage, entsteht jetzt am Relenberg in Stuttgart-Nord ein neues Stadtquartier mit über 100 Eigentumswohnungen. 115 Wohnungen, um genau zu sein. Sie verfügen über Wohnflächen zwischen ca. 55qm und ca. 260qm und verteilen sich auf sieben freistehende Stadtvillen, umgeben von zahlreichen Grünflächen. Über 90 Millionen Euro umfasst das Projektvolumen für dieses Quartier.

Neubauprojekt in Stuttgart-Vaihingen: Waldburgstraße. Foto: Merkt Wohnbau

Neubauprojekt in Stuttgart-Vaihingen, bezugsfertig im Sommer 2015: Waldburgstraße. Foto: Merkt Wohnbau

Der Standort zwischen Azenberg-, Relenberg- und Seestraße befindet sich auf dem ehemaligen Gelände des Max-Planck-Instituts, vielen Stuttgartern bekannt als „Azenberg Areal“.

Altbauten und moderne Stadtvillen

Das Gebäude des Landesgesundheitsamtes an der Wiederholdstraße ist denkmalgeschützt und wird in das neue Stadtquartier integriert. In diesem Bauteil sind 21 weitere Wohnungen geplant, außerdem könnten in dem Bauwerk ein Kinderhort oder ein Veranstaltungsraum realisiert werden. Für diesen Teil des Areals gilt das Stuttgarter Innenentwicklungsmodell SIM. Das heißt, dass neben preiswertem Wohneigentum auch Sozialwohnungen entstehen.

Realisiert wird das Projekt von dem Berliner Architektenteam Kuehn Malvezzi, zu deren Auftraggebern neben namhaften Bauträgern auch zahlreiche Museen zählen. So hat das Team um Simona Malvezzi sowie Johannes und Wilfried Kuehn unter anderem das Weltkulturen Museum in Frankfurt gestaltet.

Die Zielgruppe: private Käufer

Bauträger ist die Epple Projekt, die angibt, dass die Zielgruppe für das Projekt private Wohnungskäufer sind. Eine Beruhigung für alle, die sich von permanenten Meldungen über den Ausverkauf der baden-württembergischen Landeshauptstadt durch Investoren beunruhigt fühlen. Die Vermarktung des Projektes hat vor nicht allzu langer Zeit begonnen. Fertigstellung ist voraussichtlich Anfang 2017.

Für alle, die nicht so lange warten wollen, bietet Wohnbau Merkt im Neubauprojekt „Waldburgstraße“ in Stuttgart-Vaihingen (Foto) Neubauwohnungen mit 3 bis 4 Zimmern, die bereits in diesem Sommer bezugsfertig sein werden. In diesem Neubauprojekt sind nur noch 2 Wohneinheiten verfügbar. Lesen Sie mehr.

Weitere aktuelle Neubauvorhaben im Großraum Stuttgart zeigt Ihnen der neubau kompass.