Herrenbergs neues Wohn-Quartier am Schillerplatz

Was in Stuttgart seltener geworden ist, verlagert sich aktuell in den Großraum: neue Wohnquartiere entstehen. In Herrenberg, nur ca. 30 Kilometer von der Metropole entfernt, realisiert die formart GmbH & Co KG BW-Stuttgart unweit vom Ortszentrum das Wohnquartier am Schillerplatz. Weiterlesen „Herrenbergs neues Wohn-Quartier am Schillerplatz“

Für 96 Prozent der Stuttgarter ist Infrastruktur entscheidendes Kaufkriterium

Bei der Wahl der Immobilie zieht die überwiegende Mehrheit der Käufer in Stuttgart vor allem Standort-Faktoren als entscheidendes Kriterium in Betracht. Über die Qualität des Wohnstandortes entscheiden die Infrastruktur und die Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz. Das hat eine Umfrage von TNS Infratest im Auftrag der Wüstenrot & Württembergische AG ergeben. Weiterlesen „Für 96 Prozent der Stuttgarter ist Infrastruktur entscheidendes Kaufkriterium“

Studie: 13 Prozent der Stuttgarter wollen Eigentums-Immobilien

Von allen Regionen in Deutschland ist im Großraum Stuttgart die Bereitschaft, Wohneigentum zu erwerben mit weit über 13 Prozent am Höchsten. Das ergibt die aktuelle Studie von TNS Infratest im Auftrag der Wüstenrot- und Württembergischen Gruppe zum Immobilienmarkt im Großraum Stuttgart. Weiterlesen „Studie: 13 Prozent der Stuttgarter wollen Eigentums-Immobilien“

2. Quartal 2015 rund 20 Prozent weniger Baufreigaben für Neubauwohnungen als im Vorjahr erteilt

Was den Bau von Eigentumswohnungen betrifft, war 2014 ein Rekordjahr für Baden-Württemberg. Daran kann dieses Jahr aller Voraussicht nach nicht anknüpfen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, lag die Zahl der Freigaben für Neubauwohnungen im 2. Quartal 2015 um rund 20 Prozent unter denen des Vorjahreszeitraums. Weiterlesen „2. Quartal 2015 rund 20 Prozent weniger Baufreigaben für Neubauwohnungen als im Vorjahr erteilt“