Eigentumswohnungen: Neubaugebiet in Mönsheim beschlossen

Neue Eigentumswohnungen werden nun doch in Mönsheim entstehen. Dazu ist jüngst ein Bebauungsplan geändert worden. „Gödelmann“ heißt das Neubaugebiet, wo nach langer Diskussion nun auf dem Flurstück 6730 bis zu 20 Neubauwohnungen geplant sind. Verteilt auf drei Mehrfamilienhäuser und mit einer eigenen Tiefgarage, welche 27 Stellplatze umfassen soll. Weitere acht Stellplätze sind im Außenbereich vorgesehen. Neben Wohneinheiten zum Eigentum soll es auch Mietwohnungen geben. Verantwortlich für das Bauvorhaben ist die Gemeinde Mönsheim. Zwischen dem 20. Oktober und 20. November können die Bebauungspläne für das Objekt im Rathaus Mönsheim besichtigt werden.

Rund 30 Fahrminuten von Stuttgart entfernt, gerade noch am Rande der „Europäischen Metropolregion Stuttgart“, befindet sich der kleine Ort Mönsheim mit seinen knapp 3.000 Einwohnern. Hier im Heckengäu wohnt es sich ruhig und beschaulich. Über die nahe A 8 bestehen gute Anbindungen nach Leonberg und Pforzheim.

Stohrer park

Neu in Leonberg: Stohrer Park. Bild: Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH

Die Wogen sind bereits im Vorfeld hochgeschlagen, denn in dem beschaulichen Mönsheim freut sich nicht jeder Anwohner über das neue Bauvorhaben. Seit einigen Monaten berichten Lokalmedien in Leonberg und auch die Stuttgarter Nachrichten über das Neubauprojekt in dem kleinen Ort. Über die Entwurfsplanung ist lange diskutiert worden. Nun steht fest: der Neubau wird im energieeffizienten KfW 55 Standard entstehen. Die Gebäudehöhe passt sich dem Umfeld, das vorwiegend aus Einfamilienhäusern besteht, an und soll allen Befürchtungen der künftigen Nachbarn, ihnen werde ein „Klotz vor die Nase gesetzt“, den Wind aus den Segeln nehmen. Einige Wohnungen werden – laut Planung – 5 Zimmer haben und Wohnflächen bis zu ca. 133 Quadratmeter. Auch einen Aufzug soll es geben.

Die bislang unbebaute Fläche sollte zu früheren Zeiten für soziale Einrichtungen genutzt werden. Nun ist in diesem Frühherbst der Bebauungsplan geändert worden und stattdessen gibt es Wohnbau. Mit den Entwicklungen wurde das Planungsbüro Baldauf beauftragt. Dieses hat bereits zwei Projekte im Raum Mönsheim realisiert. Das war zum einen die Erweiterung des Entwicklungszentrums von Porsche und zum anderen die Entwicklung neuer Wohnungen in der Ortsmitte von Mönsheim, unter anderen durch Nachverdichtung.

Der grüne Enzkreis wird als Wohnort zunehmend beliebter. Es locken die Nähe zu den Städten Leonberg und Pforzheim und auch nach Stuttgart ist es nicht allzu weit.

Werfen Sie einen Blick auf Neubauprojekte im Kreis Leonberg, zum Beispiel „Stohrer Park Leonberg“ in Leonberg-Eltingen gelegen.

Weitere Neubauprojekte im Großraum Stuttgart finden Sie auf dem neubau kompass.

Titelbild: pixabay