Degerloch: exklusive neue Eigentumswohnungen in der Jahnstraße – Villa Jahn 45 und 47

Wohnen in Stuttgart ist attraktiv. Wer nach einer gehobenen Wohngegend in der baden-württembergischen Landeshauptstadt sucht, findet in der Schwaben-Metropole luxuriöse Wohnlagen: Stuttgart-Degerloch ist zum Beispiel für seine Villengegend am Südhang bekannt. Dazu kommen aktuell in Degerloch Neubau-Projekte, mit denen exklusive Eigentumswohnungen entstehen. Wir von neubau kompass Stuttgart haben für Sie recherchiert.

Der Stadtbezirk Degerloch liegt am südlichen Rand von Stuttgarts Innenstadt. Vielen Stuttgartern und Pendlern in die Metropolregion Stuttgart ist Degerloch durch die Neue Weinsteige bekannt. Die Neue Weinsteige als Verkehrsanbindung entstand, um die Entfernung nach Stuttgart zu verkürzen.

Über die Verkehrsanbindung in die Stuttgarter City hinaus lässt es sich in Degerloch auch gehoben Wohnen. Zukünftig zum Beispiel auch in der Jahnstraße 45 und der Jahnstraße 47.

Neubau: Villa Jahn 45 und 47

Der Neubau Villa Jahn 45 und 47 Degerloch entsteht in der Jahnstraße 45 und 47. Die K&K Projektgesellschaft GmbH aus Heidenheim / Brenz realisiert die exklusiv ausgestatteten Eigentumswohnungen im Villenstil, die der Bauträger als „eine Reise in eine neue Dimension modernen Wohnens“ anpreist. In den beiden freistehenden Mehrfamilienhäusern entstehen jeweils sieben Wohnungen verteilt auf vier Etagen. Die Wohneinheiten tragen Namen wie „Amsterdam“, „Sydney“, „Manchester“ oder „Kopenhagen“.

Derzeit offeriert Garant Immobilien mit seinem Büro in Esslingen noch acht Eigentumswohnungen in der Villa Jahn Degerloch. Das Angebot reicht aktuell von der 2-Zimmer-Wohnung mit 40 Quadratmeter Wohnfläche bis zur exklusiven 127 Quadratmeter großen 4,5-Zimmer-Dachgeschoss-Wohnung mit einer Dachterrasse.

Doch die gehobenen Eigentumswohnungen der Villa Jahn 45 und 47 in Degerloch haben ihren Preis: Während die verfügbare 2-Zimmer-Wohnung für 368.000 Euro erhältlich ist, beträgt der Kaufpreis für das 4,5-Zimmer-Penthouse 1.183.000 Millionen Euro – zumindest erfolgt der Verkauf nach Anbieter-Angaben provisionsfrei. Wer sich für eine der exklusiven Wohnungen im Villenstil interessiert: bezugsfertig sollen die Wohnungen in der Jahnstraße 45 und 47 im Frühjahr 2021 sein.

Vom Neubau-Projekt Villa Jahn 45 und 47 geht es weiter zu einem weiteren Neubau-Vorhaben in der Jahnstraße in Degerloch. Die Wohnbau-Studio Planungsgesellschaft mbH & Co. Bauträger KG aus Stuttgart-Heumaden vermarktet ihre Neubau-Wohnungen unter dem Slogan „Wir bauen, wo Stuttgart am schönsten ist“. Das betreffende Projekt kündigt Wohnbau-Studio als „Wohnen wie in einem Park“ an.

Wohnen wie im Park – neubau kompass hat recherchiert

Unsere Recherche von neubau kompass Stuttgart nach dem Projekt – das übrigens im Gegensatz zu der Villa Jahn keinen Projektnamen trägt – ergibt wenige Treffer: verfügbar ist noch eine 3,5-Zimmer-Eigentumswohnung mit einer Wohnfläche von 57 Quadratmeter (Preis: 568.000 Euro) und ein Penthouse mit Weitsicht. Die Dachgeschoss-Wohnung besitzt 6,5 Zimmer und 173 Quadratmeter Wohnfläche. Der Kaufpreis für das Neubau-Penthouse in der Jahnstraße in Degerloch beziffert sich auf 1.798.000 Millionen Euro.

Zu den Details der Ausstattung zählen zum Beispiel hochwertige Bodenbeläge und eine Smart-Home-Lösung für die intelligente Steuerung von Licht, Heizung und Verschattung je Raum sowie ein zentrales Smart-Display, geht aus der Baubeschreibung von Wohnbau-Studio hervor.

Weiter ist über das Neubau-Projekt zu lesen, dass die Eigentumswohnungen den zukünftigen Bewohnern einen Blick auf gepflegtes Grün ermöglichen. Neben der unmittelbaren Grundstücksumgebung hinaus bietet auch der Stadtbezirk Degerloch viel Grün.

Degerloch: Fernsehturm Stuttgart und Waldfriedhof

In erster Linie ist Degerloch durch den Fernsehturm Stuttgart bekannt, der in Höhenlage über dem Talkessel von Stuttgart 217 Meter in die Höhe ragt.

Bild: Stuttgart-Marketing GmbH Achim Mende

In die Natur lockt dahingegen der im Degerlocher Wald liegende Waldfriedhof. Der Waldfriedhof ist mit rund 31 Hektar der größte Friedhof Stuttgarts, ist vom Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Stuttgart zu erfahren. Auf dem Waldfriedhof haben zahlreiche berühmte Persönlichkeiten ihre letzte Ruhestätte gefunden, beispielsweise ist dort der erste Deutsche Bundespräsident Theodor Heuss begraben.

Zurück in die Gegenwart: In Stuttgart-Wangen realisiert die Gustav Epple Baukonzept GmbH 4 Neubau-Reihenhäuser. Das Projekt „Nähterstraße 52a“ bietet 5-Zimmer-Reihenhäuser mit 113 Quadratmeter bis 121 Quadratmeter Wohnfläche.

Neubau von 4 Reihenhäusern in der „Nähterstraße 52a“ (Bild: Gustav Epple Baukonzept GmbH).

Weitere Neubau-Vorhaben in Stuttgart finden Sie auf dem neubau kompass.

Unser Titelbild (Quelle: Stuttgart-Marketing GmbH Werner Dieterich) zeigt den Schlossplatz Stuttgart und den Königsbau.