Stadt am Fluss: Stuttgart bekommt mehr Neubauwohnungen am Wasser

2027 startet die Internationale Bauausstellung (IBA) StadtRegion Stuttgart. Als Instrument der Stadtplanung sind Internationale Bauausstellungen sehr beliebt. Hier werden wegweisende Ideen und Projekte an den Start gebracht. Seit mehr als hundert Jahren gibt es Bauaustellungen. Bestimmende Themen heutzutage sind unter anderem Mobilität, Nachhaltigkeit, durchmischte Quartiersentwicklung und neue Arbeitswelten.  Die Stadt Stuttgart hat bereits elf Projekte für die IBA27 eingereicht. Und etwas ist bereits heute klar: Künftige Neubauprojekte in Stuttgart sollen nah am Neckar entstehen.

Weiterlesen „Stadt am Fluss: Stuttgart bekommt mehr Neubauwohnungen am Wasser“

Baustart 2019: Porsche Design Tower Stuttgart

Im neuen Stadt-Quartier City Prag entsteht ab 2019 eines der höchsten Büro- und Wohngebäude in Stuttgart: der Porsche Design Tower. Mit 90 Metern Höhe und zeitlos moderner Architektur soll er das Stadtbild bereichern, kündigte Lutz Meschke, stellvertretender Vorstandsvorsitzende der Porsche AG und Beiratsvorsitzender der Porsche Design Group an. Neben Miami und Frankfurt gehört Stuttgart zu den wenigen Städten weltweit, die ein Design-Hochhaus von Porsche bekommen. Während der Wohnturm in Miami bereits seit 2017 als „architektonische Meisterleistung“ für Furore sorgt, unter anderem mit dem revolutionären Autoaufzug-System, wird auch der Bau des Porsche Design Tower Frankfurt erst beginnen.

Weiterlesen „Baustart 2019: Porsche Design Tower Stuttgart“

Mehr Neubauwohnungen in Baden-Württemberg genehmigt

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg hat am 22. November 2018 die Bautätigkeitsstatistik für Januar bis September 2018 veröffentlicht. Der Vergleich mit dem Zeitraum des Vorjahres zeigt, dass eine Immobilien-Art mit 22 Prozent besonders stark zugelegt hat. Weiterlesen „Mehr Neubauwohnungen in Baden-Württemberg genehmigt“

Neue Eigentumswohnungen am Killesberg geplant

Neubauprojekte am Killesberg zählen seit jeher zu den besten Wohnlagen in Stuttgart. Eine gute Nachricht für alle, die diese Lage mögen und auf Wohnungssuche sind: Auf einem der höchsten Punkte des Killesbergs entsteht bis zum Frühjahr 2025 ein neues Wohnquartier. Wer eine Eigentumswohnung erwirbt, von denen im 2. Bauabschnitt des Gesamtprojektes einige realisiert werden, kann sich zumindest schonmal auf eine schöne Aussicht freuen. Noch ist auf dem Gelände das Seniorenzentrum Haus am Killesberg untergebracht.

Weiterlesen „Neue Eigentumswohnungen am Killesberg geplant“

Neue Eigentumswohnungen auf Leibfried-Areal in Herrenberg geplant

Gute Aussichten für alle, die im Raum Stuttgart auf Wohnungssuche sind: In Herrenberg, rund 30 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt und gut ans Verkehrsnetz angebunden, realisiert die Instone Real Estate nun neue Eigentumswohnungen. Auch sieben Reihenhäuser und voraussichtlich weitere Wohneinheiten zur Miete sind geplant.

Weiterlesen „Neue Eigentumswohnungen auf Leibfried-Areal in Herrenberg geplant“

In bester Citylage: Neubauprojekt mit Fassadenbegrünung

Dass der Neubau-Standort Stuttgart immer trendiger wird, zeigen aktuell die Pläne zur „Calwer Passage“. Bis Ende 2020 will die Ferdinand Piëch Holding das Quartier in bester Innenstadtlage von Stuttgart neugestalten. Geplant sind Läden, Büros und Neubauwohnungen. Dabei wird es auch begrünte Fassaden geben. Das gilt derzeit als topmodern bei Neubauvorhaben und umweltfreundlich ist es auch.

Weiterlesen „In bester Citylage: Neubauprojekt mit Fassadenbegrünung“

Studie: Wohneigentum stärkt regionale Verbundenheit

Wer eine Wohnung erwirbt, fühlt sich wesentlich stärker mit seiner Region und dem Großraum verbunden und ist meist sozial engagierter als Mieter. Das ergab eine Studie der Universität Hohenheim im Auftrag der LBS Stiftung Bauen und Wohnen (LBS). Die Stiftung (gegründet 1999) berät unter anderem Bauträger bei der Realisierung von Neubauwohnungen und Häusern.
Weiterlesen „Studie: Wohneigentum stärkt regionale Verbundenheit“