Neue Eigentumswohnungen auf Leibfried-Areal in Herrenberg geplant

Gute Aussichten für alle, die im Raum Stuttgart auf Wohnungssuche sind: In Herrenberg, rund 30 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt und gut ans Verkehrsnetz angebunden, realisiert die Instone Real Estate nun neue Eigentumswohnungen. Auch sieben Reihenhäuser und voraussichtlich weitere Wohneinheiten zur Miete sind geplant.

Weiterlesen „Neue Eigentumswohnungen auf Leibfried-Areal in Herrenberg geplant“

Wie lange machen Stuttgarts-Immobilienkäufer den Preisboom mit?

Vor Kurzem stellte der IVD (Immobilienverband Deutschland) Region Süd e.V die Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt in Stuttgart vor. Wen wundert es: die Preise für Neubauwohnungen in der Stadt sind zwischen Herbst 2016 und Frühling 2017 erneut gestiegen. Um 7,8 Prozent wuchsen die Quadratmeterpreise auf mittlerweile 6.200 Euro.

Weiterlesen „Wie lange machen Stuttgarts-Immobilienkäufer den Preisboom mit?“

Neues Wohnquartier für Ludwigsburg geplant

Vor wenigen Tagen legte der Gutachterausschuss seinen neuesten Bericht für Immobilienpreise und den Grundstücksmarkt im Raum Ludwigsburg vor. Die Preise für Neubauwohnungen (Kauf) sind um mehr als 20 Prozent in die Höhe geschnellt. Ein Grund dafür: es wird zu wenig gebaut in der Stadt und im Umland. Fast 6.000 Euro für den Quadratmeter Neubau in Spitzenlagen sind keine Seltenheit. Ein weiterer Grund für den immensen Preisanstieg: die Nachfrage ist sehr viel größer als das Angebot. Aber es gibt eine gute Nachricht: in Ludwigsburg entsteht ein neues Wohnquartier.
Weiterlesen „Neues Wohnquartier für Ludwigsburg geplant“

Neubau-Alternative Waiblingen

Vor wenigen Tagen geriet Waiblingen mit seinem „Living Tower“, dem ökologischen Hochhaus, welches nun doch nicht in der gemütlichen Schwabenstadt zum Leben erweckt wird, in die Schlagzeilen. Der geplante Wohnturm mit streng ökologischem Konzept ist vorerst vom Tisch. Als Wohnstandort jedoch bleibt Waiblingen eine Alternative zum rund zehn Kilometer entfernten Stuttgart.
Weiterlesen „Neubau-Alternative Waiblingen“

Immobilienmarkt Stuttgart: Und es wird noch teurer

Obwohl der Jahresanfang keine gute Zeit für schlechte Nachrichten ist, müssen Stuttgarter – was ihren Immobilienmarkt betrifft – 2017 auf einiges gefasst sein. Experten des städtischen Gutachterausschusses gehen davon aus, dass in diesem Jahr die durchschnittlichen Quadratmeterpreise von ca. 5.700 Euro beim Neubau noch überboten werden.
Weiterlesen „Immobilienmarkt Stuttgart: Und es wird noch teurer“

Das sind Stuttgarts Top-Lagen 2015

Es gibt Orte in Deutschland, da ändern sich die beliebtesten Wohnlagen fast so rasant wie das Thermometer im Frühherbst. Einer davon ist Stuttgart. Vor ca. 15 Monaten berichteten wir noch über die Beliebtheit des Wohngebietes „Killesberg“. Keine Frage, da ist es nach wie vor sehr schön zu wohnen. Und jetzt hat die Schwabenmetropole einen neuen Spitzenreiter, was die Beliebtheitsskala betrifft: Heumaden. Weiterlesen „Das sind Stuttgarts Top-Lagen 2015“

Herrenbergs neues Wohn-Quartier am Schillerplatz

Was in Stuttgart seltener geworden ist, verlagert sich aktuell in den Großraum: neue Wohnquartiere entstehen. In Herrenberg, nur ca. 30 Kilometer von der Metropole entfernt, realisiert die formart GmbH & Co KG BW-Stuttgart unweit vom Ortszentrum das Wohnquartier am Schillerplatz. Weiterlesen „Herrenbergs neues Wohn-Quartier am Schillerplatz“