150 neue Eigentumswohnungen in Böblingen

In gefragter Lage in Böblingen entstehen in den kommenden Jahren 150 neue Eigentumswohnungen. Das Neubauprojekt, realisiert von der Böblinger Baugesellschaft mbH, wird an der Seepromenade auf zwei neuen Baufeldern des ehemaligen Flugfeld-Areals errichtet. Zusätzlich zu den neuen Wohnungen wird es Gewerbeeinheiten, Büros und gastronomische Einrichtungen geben. Ein weiteres Neubauvorhaben mit Mikroapartments für Pendler und Projektmitarbeiter soll es auf einem anderen Baufeld ebenfalls geben.
Weiterlesen „150 neue Eigentumswohnungen in Böblingen“

Immobilienpreise im Ländle ziehen an

Gleich zu Beginn des Jahres haben sich Immobilienmakler im Raum Sindelfingen/Böblingen mit der aktuellen Situation auf dem Immobilienmarkt der Region beschäftigt. Festgestellt haben sie eine gestiegene Nachfrage und weitaus kürzere Vermarktungsphasen als bisher. Heißt: sobald die Werbung für ein Bauprojekt angelaufen ist, geht es jetzt sehr viel schneller, bis die Immobilie verkauft ist. Weiterlesen „Immobilienpreise im Ländle ziehen an“

Interesse an Neubauprojekten im Großraum Stuttgart steigt

Letzte Woche stellten wir die Wohnungssituation auf dem Stuttgarter Immobilienmarkt vor: die Anzahl der Wohnungen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt hinkt im Gegensatz zur Bevölkerungsanzahl um rund 15 Prozent zurück. Es fehlt nach wie vor an Wohnraum, trotz einiger interessanter Neubauprojekte in der City. Weiterlesen „Interesse an Neubauprojekten im Großraum Stuttgart steigt“

Studie: So zeigt sich der Stuttgarter Immobilienmarkt 2015

Mit der Situation auf dem aktuellen Immobilienmarkt in Stuttgart beschäftigt sich eine neue Studie der DG Hyp. Leicht ist sie nicht, die aktuelle Situation. Immer mehr Menschen streben in die Schwabenmetropole, die Lebensqualität ist hoch und Wohnraum nach wie vor knapp. Weiterlesen „Studie: So zeigt sich der Stuttgarter Immobilienmarkt 2015“

78 Prozent der Wohnungseigentümer in Baden-Württemberg wollen nicht umziehen

Wer sich in Baden-Württemberg eine Eigentums-Immobilie zugelegt hat, ist in der Regel mit seiner Wohnsituation sehr zufrieden. 78 Prozent aller Immobilienbesitzer „im Ländle“ möchten auf jeden Fall in absehbarer Zukunft in ihrer Wohnung oder ihrem Haus wohnen bleiben. Das ergab eine Umfrage von TNS Infratest im Auftrag der Wüstenrot & Württembergische AG im Juni dieses Jahres. Weiterlesen „78 Prozent der Wohnungseigentümer in Baden-Württemberg wollen nicht umziehen“

Neues Wohnquartier in Böblingen/Sindelfingen: Flugfeld

Mit einer Gesamtfläche von rund 80 Hektar zählt das „Flugfeld“ zwischen Böblingen und Sindelfingen gelegen, zu den derzeit größten Stadtentwicklungsprojekten in Süddeutschland. Weiterlesen „Neues Wohnquartier in Böblingen/Sindelfingen: Flugfeld“

Wohnungsknappheit und steigende Preise: Sorge auf dem Immobilienmarkt Stuttgart

Immer mehr Menschen entscheiden sich, in der Metropolregion Baden-Württembergs zu leben: Stuttgart nähert sich mit insgesamt um die 586.000 Menschen langsam der Grenze zur 600.000 Einwohner-Stadt. Mehr als 24.000 Personen sind zwischen 2008 und 2013 zugezogen. Die Stadt wächst und ist beliebt. Das ist im Prinzip kein Nachteil, aber: es fehlen Wohnungen. Weiterlesen „Wohnungsknappheit und steigende Preise: Sorge auf dem Immobilienmarkt Stuttgart“